Veranstaltungsarchiv

Tagungen

06.-08. Oktober 2016

Nationalstaat und ethnische Homogenisierung - Ungarn und Rumänien im Vergleich (1950-2016)


08.-10. Oktober 2015

Nationalstaat und ethnische Homogenisierung - Ungarn und Rumänien im Vergleich (1918/19-1950)


18.-20. September 2014

Nationalstaat und ethnische Homogenisierung - Ungarn und Rumänien im Vergleich (1867-1914)


26.-28. September 2013

Provinz als Denk‐ und Lebensform Der Donau‐ und Karpatenraum im langen 19. Jahrhundert


Nachwuchsseminare

Nachwuchsseminar 2016

Nachwuchsseminar 2015

Nachwuchsseminar 2014

Nachwuchsseminar 2013


Tagungsorte und -themen seit 1957

Tagungsorte der Jahrestagungen der Südostdeutschen Historischen Kommission (SHK), seit 2007 Kommission für Geschichte und Kultur der Deutschen in Südosteuropa (KGKDS)

1957 DE München (Konstituierende Versammlung)
1958 DE Herrenchiemsee: Nationalitätenprobleme in Südosteuropa
1959 DE Herrenchiemsee: Das Deutschlandbild bei den Völkern Südosteuropas
1960 AT Graz: k. A.
1961 DE Passau: k. A.
1962 DE Regensburg: Die Siedlungsbewegung in der Neuzeit in Südosteuropa
1963 AT Eisenstadt: Die Türkengefahr in Südosteuropa
1964 DE Augsburg: Die mittelalterliche deutsche Besiedlung in Südosteuropa
1965 AT Klagenfurt: Die Geschichte Kärntens, die Geschichte der österreichischen Militärgrenze und die Probleme der friulanischen Geschichte
1966 DE Bamberg: Die Südostkolonisation und Bamberg
1967 AT Salzburg: Der österreichisch-ungarische Ausgleich von 1867
1968 DE Memmingen: Die Probleme des ungarischen Raumes unter besonderer Berücksichtigung der Nationalitätenfrage
1969 AT Linz: k. A.
1970 DE Wasserburg/Inn: Fragen der neuzeitlichen deutschen Südostsiedlung
1971 AT Schloss Seggau (Steiermark): Begegnung im Grenzraum
1972 DE Kempten: Wirtschaftliche und soziale Probleme im Südosten
1973 AT St. Pölten: Probleme der ungarischen Geschichte
1974 DE Freising: Fragen der ungarischen Nationalitätenpolitik
1975 AT Oberwart: Wanderungsbewegungen und Abwanderung der deutschen Gruppen innerhalb und nach Südosteuropa
1976 DE Freiburg im Breisgau: Das südostdeutsche Volkstum (Arbeitstitel)
1977 AT Salzburg: Aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen bezüglich des Deutschtums in Südosteuropa (Arbeitstitel)
1978 DE München: k. A.
1979 AT Krems: k. A.
1980 DE Ellwangen: Kirchengeschichtliche Fragen und das Deutschtum in Südosteuropa
1981 AT Mattersburg: Das Burgenland und seine Geschichte im Spannungsraum zwischen Österreich und Ungarn
1982 DE Passau: k. A.
1983 AT Graz: k. A.
1984 DE Marburg/Lahn: k. A.
1985 AT Villach: k. A.
1986 DE Landshut: Zur nationalen und politischen Geschichte der Deutschen in Südosteuropa in den Jahren 1918-1945
1987 AT Wels: Konfessionen und nationale Minderheiten im Königreich Ungarn vor dem Ersten Weltkrieg
1988 DE Tübingen: Die Donauschwaben von der Ansiedlung bis zur Gegenwart
1989 AT Stadtschlaining: Bergbau in Südosteuropa. Der Anteil des Deutschtums
1990 DE Biberach a. d. Riß: Das Zusammenleben der Völker in Südosteuropa
1991 AT Salzburg: Urbanisierung und Assimilation in Südosteuropa vom 18.-20. Jahrhundert
1992 DE Karlsruhe (zwei Themenschwerpunkte): Die Auseinandersetzung mit dem Osmanischen Reich im 17. Jahrhundert und Die Leistung der Karpatendeutschen vom Mittelalter bis heute
1993 AT Graz: Deutsche und Südslawen in Innerösterreich und Kroatien-Slawonien
1994 DE Augsburg: Die Bukowina als europäische Kulturlandschaft
1995 HU Budapest: Migrationen und ihre Auswirkungen, Das Beispiel Ungarn 1918-1995
1996 DE Tübingen: Territorium und Ethnikum. Gemeinsamkeiten und Konfliktsituationen bei den Nationen Südosteuropas
1997 AT Eisenstadt: Schule und Bildung bei den Deutschen in Südosteuropa seit der Aufklärung
1998 SK Levoča/Leutschau: Von der Zips bis Siebenbürgen. Migration und Stadtentwicklung im 11.-15. Jahrhundert
1999 DE Blaubeuren: Das Revolutionsjahr 1848/49 im Königreich Ungarn
2000 DE Ulm: Kulturaustausch in den Donauländern – Die Deutschen und ihre Nachbarn im 18.-20. Jahrhundert
2001 SI Maribor/Marburg an der Drau: Slowenen und Deutsche im gemeinsamen Raum. Die Beispiele Krain und Untersteiermark
2002 DE München: Südostforschung im Schatten des Dritten Reiches (1920-1960). Institutionen – Inhalte – Personen
2003 AT Stadtschlaining: Staat, Loyalität und Minderheiten Ostmittel- und Südosteuropa 1918-1941
2004 RO Sibiu/Hermannstadt: Industrialisierung und Urbanisierung im Donau Karpatenraum
2005 AT Seggau/Leibnitz: Universität und akademische Bildung als Vermittler zwischen den Deutschen und deren südosteuropäischen Nachbarn
2006 SK Bratislava/Pressburg: Nationale Schutzvereine in Ostmitteleuropa 1870-1950
2007 DE Tübingen
2008 HU Pécs/Fünfkirchen
2009 AT Eisenstadt
2010 DE Ulm
2011 DE Herne
2012 SK Stará Lesná/Altwaldorf
2013 SI Ljubljana/Laibach
2014 HU Budapest
2015 RO Cluj-Napoca/Klausenburg
2016 AT Innsbruck

Anmerkungen:
k.A. = Das Tagungsthema geht aus den Unterlagen der Kommission nicht hervor.
Arbeitstitel = Das genaue Tagungsthema konnte anhand der überlieferten Unterlagen nicht ermittelt werden.